fbpx

SEO oder SEA – und warum beides kombiniert werden sollte

By 25. Juli 2019Allgemein, SEO

SEA – schnelle, kurzfristige Wirkung und gut steuerbar

Stellen Sie sich die Frage ob SEO oder SEA effektiver für Ihr Unternehmen ist? Vielleicht ist es aber auch die Kombination aus beidem?  Search Engine Advertizing, kurz SEA, ist eine Form der Onlinewerbung, die in Suchmaschinen eingebunden ist (z.B. Google Adwords) und über Keywords gesteuert wird. Gibt beispielsweise ein User einen bestimmten Suchbegriff ein, erscheinen dazu passende Textanzeigen noch oberhalb der eigentlichen, organischen Suchmaschinenergebnisse. SEA funktioniert also so, dass Werbende über bestimmte Keywords buchen, bei denen ihre Anzeige erscheinen soll. Die Kosten entstehen erst dann, wenn ein User wirklich auf die Werbeanzeige klickt. Aus diesem Grund ist SEA genau kalkulierbar und zeigt im Gegensatz zu SEO sofortige Wirkung. Allerdings kann es auch bei Anzeigen einen harten Konkurrenzkampf geben und Kampagnen können sehr kostspielig sein. Je höher der Wettbewerb für ein Keyword ist, desto höher sind auch die Preise, die pro Klick bezahlt werden müssen – und sobald man die Anzeige abschaltet, ist es mit der Lead-Generierung auch leider sofort vorbei.

SEO – langfristige Wirkung und hoher Return on Invest

seo-oder-sea

Das Ziel der Suchmaschinenoptimierung (SEO) ist ein Top-Ranking in den natürlichen Suchergebnissen. Dafür müssen Webseiten in vielerlei Hinsicht optimiert werden, was zunächst viel Zeit, Aufwand und hohe Kosten bedeutet. Doch wenn eine Webseite dieses Top-Ranking erreicht hat, entsteht der Traffic auf ganz natürliche Weise durch die Klicks in den organischen Suchmaschinenergebnissen. Das schafft Vertrauen bei den Usern, stärkt die Reputation und sorgt für das jeweilige Unternehmen dauerhaft für mehr Umsatz. Somit entsteht auch ein höherer ROI (Return on Invest) als beim SEA.

SEO ist also der längere und aufwendigere Weg, um mehr Sichtbarkeit und Umsatz zu generieren, hat aber auch den nachhaltigsten Effekt. SEO oder SEA scheint somit geklärt zu sein oder ist es doch die Kombination aus beiden?

Synergie von SEO und SEA bringt größten Nutzen

Um als Unternehmen breit aufgestellt zu sein, sollten die Vorteile beider Strategien miteinander kombiniert werden. Denn ein User, der beispielsweise eine Werbeanzeige klickt, möchte auch eine hochwertige Seite vorfinden, die ihm die gewünschten Informationen liefert, kurze Ladezeiten hat, übersichtlich ist und vieles mehr – alles Punkte, die in den Bereich SEO fallen. Umgekehrt kann SEA wiederum möglichen Rankingverlusten entgegenwirken.

Zudem ist SEA gut geeignet, um die Wirksamkeit bestimmter Strategien und Keywords auf schnelle und effektive Art zu testen. Diese Daten lassen sich dann auch auf SEO übertragen und anwenden.

Für die optimale Strategie und den größten Nutzen für ein Unternehmen sollten SEO und SEA also Hand in Hand gehen und parallel eingesetzt werden. So steht dem Online-Erfolg einer Seite nichts mehr im Wege.

Leave a Reply

The Wave To Success