fbpx

Umsatzstarker Online-Shop durch optimierte Onsite-Suchfunktion

By 7. August 2019SEO

Die Suchfunktion auf einer Webseite, besonders die eines Online-Shops mit vielen unterschiedlichen Produkten, ist für das Kundenerlebnis von entscheidender Bedeutung. Denn der Kunde möchte so schnell wie möglich das finden, wonach er sucht, ohne viele Klicks und Umwege machen zu müssen. Eine optimierte Onsite-Search trägt somit wesentlich dazu bei, die Conversion-Rate zu erhöhen und mehr Umsatz zu generieren. Im Folgenden einige Tipps, wie Sie die interne Suchfunktion effektiv verbessern können.

Gut sichtbare Präsenz auf jeder Unterseite

Das Suchfeld sollte von Usern leicht und schnell zu finden sein, platzieren Sie es deshalb gut sichtbar auf jeder Seite, am besten mit einem Lupensymbol. Empfehlenswert ist eine Positionierung des Felds oben rechts oder in der Mitte. Es sollte sich dabei farblich vom Rest der Seite unterscheiden und entsprechend groß sein, damit es sofort ins Auge fällt. Achten Sie auch darauf, dass die Suchleiste breit genug ist, sodass Kunden auch längere Begriffe, Produktnamen und Phrasen eingeben können, ohne dass Buchstaben verdeckt werden und sie nicht mehr sehen, was sie schreiben. Ein zu kurzes Feld ist lästig für den User und kann schnell zu Tippfehlern und somit zu fehlenden Suchergebnissen führen.

Eine weitere Funktion, die das Nutzererlebnis verbessert, ist das automatische Folgen der Suchleiste beim Scrollen. So ist die Suchfunktion immer präsent und der User muss dafür nicht wieder nach oben scrollen.

Eingeblendeter Text im Suchfeld

Wenn ein Text im Suchfeld erscheint, wird der User zusätzlich animiert, die Suchfunktion zu verwenden. Beliebte Suchfeldtexte sind beispielsweise „Wonach suchen Sie?“ oder „Geben Sie einen Suchbegriff ein“ und ähnliches. Sobald der User in das Feld klickt, sollte der Text natürlich verschwinden, sodass der gewünschte Begriff eingegeben werden kann. Sehr nutzerfreundlich ist auch das Hinzufügen eines „x“, mit dem die aktuelle Suchanfrage gelöscht und ein neuer Text eingegeben werden kann.

optimierte-onsite-suchfunktion

Automatische Vervollständigung

Die Autovervollständigung ist ein weiteres intelligentes Tool, das die Suche für den Kunden einfacher macht, indem es bei der Suchtexteingabe sofort Begriffe vorschlägt. Diese Funktion eignet sich zum Beispiel hervorragend, um auf bestimmte Produkte aufmerksam zu machen.

Analyse der Sucheingaben

All die eingegebenen Daten und Suchanfragen der User lassen sich nun wunderbar verwenden, um neue Erkenntnisse zu gewinnen und das Marketing weiter zu verbessern. Wenn Sie beispielsweise erkennen, dass häufig nach einem bestimmten Produkt gesucht wird, das Sie noch nicht anbieten, können Sie darauf reagieren und Ihren Shop erweitern.

Ist es für Sie nicht möglich, ein bestimmtes Produkt anzubieten, könnten Sie anhand des eingegebenen Suchbegriffs zumindest auf ähnliche oder weiterführende Artikel verweisen. Ein völlig trefferloses Suchergebnis sollte hingegen möglichst vermieden werden.

Leave a Reply

The Wave To Success