fbpx
Category

Allgemein

professionelle-suchmaschinenoptimierung

SEO-Agentur – Kriterien, auf die Sie achten sollten

By | Allgemein, SEO | No Comments
professionelle-suchmaschinenoptimierung

Was ist eine SEO-Agentur?

SEO-Agenturen sind Internetagenturen, die auf die professionelle Suchmaschinenoptimierung spezialisiert sind. Sie helfen Unternehmen, ihre Sichtbarkeit im Internet zu erhöhen und ein Top-Ranking bei Suchmaschinen wie Google, Bing und Co zu erreichen. Durch technisches Knowhow und Erfahrung weiß eine gute Agentur, worauf es ankommt und welche SEO-Maßnahmen gesetzt werden müssen, um eine Webseite nach oben zu bringen. 

Die Wahl der richtigen SEO-Agentur – welche Faktoren sind wichtig?

Internetagenturen für professionelle Suchmaschinenoptimierung gibt es heutzutage wie Sand am Meer. Wie findet man also den passenden SEO-Dienstleister und auf welche Kriterien sollte man achten?

Organisationsstruktur prüfen

Jede Agentur sollte genau unter die Lupe genommen werden. Lernen Sie also das Team und die einzelnen Mitarbeiter der Agentur persönlich kennen und prüfen Sie die dessen Struktur. Im Idealfall besteht das Team aus Mitgliedern, die sich jeweils auf unterschiedliche Teilbereiche und Nischen spezialisiert haben, als Team aber perfekt harmonisieren und sich optimal ergänzen.

Bisherige Erfolge

Sehen Sie sich an, welche konkreten Projekte in der Vergangenheit durchgeführt wurden und wie erfolgreich sie waren. Lassen Sie sich dabei jedoch nicht zu sehr von angegebenen Referenzen blenden, sondern hinterfragen Sie jedes Projekt. Falls möglich, wäre ein direktes Gespräch mit ehemaligen Kunden der SEO-Agentur sehr vorteilhaft, um genaue Details zu erfahren.

Knowhow und Kompetenz in den Bereichen Technik, Content und Linkaufbau prüfen

Um mehr über die Vorgehensweise und Kompetenz einer SEO-Agentur zu erfahren, sind ausführliche Gespräche essentiell. Lassen Sie sich zum Beispiel genau erklären, wie Backlinks aufgebaut werden und wie die Content-Strategie im Detail aussieht. Auch der technische Aspekt ist wichtig. Gibt es Beispiele für erfolgreiche Technikoptimierungen in der Vergangenheit, wie beispielsweise Quellcodeverbesserungen?

Regionalität

In den meisten Fällen ist es für Unternehmen am sinnvollsten, eine Internetagentur zu wählen, die sich in nächster Nähe befindet. Das hat zum einen den Vorteil, dass persönliche Treffen leichter zu organisieren sind, zum anderen ist es auch für die Suchmaschinenoptimierung an sich sehr hilfreich, wenn die Agentur regionale Kenntnisse besitzt. Sie können uns jederzeit eine kostenlose und unverbindliche Anfrage stellen.

Vorsicht vor leeren Versprechungen

Macht Ihnen eine SEO-Agentur unrealistische Versprechungen, sollten Sie skeptisch sein. Ziele setzen ist zwar immer gut, aber Versprechungen und Garantien geben ist unseriös. Denn niemand kann einen ersten Platz bei Google oder einen dreifach erhöhten Traffic garantieren.

Hier finden Sie allgemeine Informationen zum Thema Suchmaschinenoptimierung!

seo-oder-sea

SEO oder SEA – und warum beides kombiniert werden sollte

By | Allgemein, SEO | No Comments

SEA – schnelle, kurzfristige Wirkung und gut steuerbar

Stellen Sie sich die Frage ob SEO oder SEA effektiver für Ihr Unternehmen ist? Vielleicht ist es aber auch die Kombination aus beidem?  Search Engine Advertizing, kurz SEA, ist eine Form der Onlinewerbung, die in Suchmaschinen eingebunden ist (z.B. Google Adwords) und über Keywords gesteuert wird. Gibt beispielsweise ein User einen bestimmten Suchbegriff ein, erscheinen dazu passende Textanzeigen noch oberhalb der eigentlichen, organischen Suchmaschinenergebnisse. SEA funktioniert also so, dass Werbende über bestimmte Keywords buchen, bei denen ihre Anzeige erscheinen soll. Die Kosten entstehen erst dann, wenn ein User wirklich auf die Werbeanzeige klickt. Aus diesem Grund ist SEA genau kalkulierbar und zeigt im Gegensatz zu SEO sofortige Wirkung. Allerdings kann es auch bei Anzeigen einen harten Konkurrenzkampf geben und Kampagnen können sehr kostspielig sein. Je höher der Wettbewerb für ein Keyword ist, desto höher sind auch die Preise, die pro Klick bezahlt werden müssen – und sobald man die Anzeige abschaltet, ist es mit der Lead-Generierung auch leider sofort vorbei.

SEO – langfristige Wirkung und hoher Return on Invest

seo-oder-sea

Das Ziel der Suchmaschinenoptimierung (SEO) ist ein Top-Ranking in den natürlichen Suchergebnissen. Dafür müssen Webseiten in vielerlei Hinsicht optimiert werden, was zunächst viel Zeit, Aufwand und hohe Kosten bedeutet. Doch wenn eine Webseite dieses Top-Ranking erreicht hat, entsteht der Traffic auf ganz natürliche Weise durch die Klicks in den organischen Suchmaschinenergebnissen. Das schafft Vertrauen bei den Usern, stärkt die Reputation und sorgt für das jeweilige Unternehmen dauerhaft für mehr Umsatz. Somit entsteht auch ein höherer ROI (Return on Invest) als beim SEA.

SEO ist also der längere und aufwendigere Weg, um mehr Sichtbarkeit und Umsatz zu generieren, hat aber auch den nachhaltigsten Effekt. SEO oder SEA scheint somit geklärt zu sein oder ist es doch die Kombination aus beiden?

Synergie von SEO und SEA bringt größten Nutzen

Um als Unternehmen breit aufgestellt zu sein, sollten die Vorteile beider Strategien miteinander kombiniert werden. Denn ein User, der beispielsweise eine Werbeanzeige klickt, möchte auch eine hochwertige Seite vorfinden, die ihm die gewünschten Informationen liefert, kurze Ladezeiten hat, übersichtlich ist und vieles mehr – alles Punkte, die in den Bereich SEO fallen. Umgekehrt kann SEA wiederum möglichen Rankingverlusten entgegenwirken.

Zudem ist SEA gut geeignet, um die Wirksamkeit bestimmter Strategien und Keywords auf schnelle und effektive Art zu testen. Diese Daten lassen sich dann auch auf SEO übertragen und anwenden.

Für die optimale Strategie und den größten Nutzen für ein Unternehmen sollten SEO und SEA also Hand in Hand gehen und parallel eingesetzt werden. So steht dem Online-Erfolg einer Seite nichts mehr im Wege.

Google-Core-Algorithmus-Update

Google Core Algorithmus Update vom März 2019

By | Allgemein, SEO | No Comments
Update vom März 2019

Google's Core Algorithmus

Mehrmals pro Jahr gibt es einen Google Core Algorithmus was die Relevanz der Suchergebnisse für die User weiter verbessern soll. Während noch vor einigen Jahren die Aktualisierungen des Algorithmus von Menschen erstellt wurden, spielt heutzutage mehr und mehr die KI (Künstliche Intelligenz) eine Rolle.

Auswirkungen auf den Sichtbarkeitsindex

Die Veränderungen des Algorithmus bewirken in der Regel auch eine deutliche Veränderung des Sichtbarkeitsindex – manche Domains profitieren davon, andere wiederum sinken im Ranking.
Die als Medic-Update bekannte Aktualisierung vom August 2018 bewirkte beispielsweise, dass sogenannte YMYL-Seiten signifikant im Ranking abrutschten. Bei YMYL-Seiten (Your Money Your Life) geht es vor allem um Websites im Bereich Geld, Lifestyle und Gesundheit. Auch die erneute Aktualisierung vom März 2019 hatte eher negative Folgen für Seiten dieser Art. Es liegt also nahe, dass ähnliche Anpassungen durch Google vorgenommen wurden wie beim letzten Mal.

Wie groß war das Core Update vom März?

Google behauptet zwar, dass das aktuelle Update kein großes war (im Hinblick auf die Verbesserung der Suchergebnisse), doch aus der Perspektive der Webseitenbetreiber wird dies unterschiedlich wahrgenommen, denn so manche Domain traf es hart.

Wie schnell sind die Auswirkungen zu sehen? In der Regel dauert es wenige Tage, bis die Auswirkungen des Google Core Algorithmus Updates sichtbar werden, manchmal geschieht es aber auch schon innerhalb der ersten 24 Stunden.

Vorgehensweisen bei Rankingproblemen

Wie soll nun am besten vorgegangen werden, wenn die eigene Seite vom Google Core Algorithmus Update negativ beeinflusst wurde? Grundsätzlich lässt sich schwer feststellen, welche genauen Ziele Google mit dem letzten Update verfolgt. Hilfreich ist jedoch auf jeden Fall, die Google Quality Rater Guidelines zu lesen, um die Sichtweise von Google besser verstehen und nachvollziehen zu können. Ein entscheidender Punkt, um Verbesserungen im Ranking erzielen zu können, ist es auch, die Such-Intention der Besucher gut zu kennen – was genau sucht der User und was will er von mir?

Viele Webseiten konnten ein konstant gutes Ranking-Ergebnis während der letzten Jahre erzielen und beweisen somit, dass es trotz Veränderungen des Google Core Algorithmus Update immer möglich ist, ein Top-Ranking aufrechtzuerhalten.

erfolgreiche-neukundengewinnung-im-internet

Erfolgreiche Neukundengewinnung im Internet

By | Allgemein | No Comments

Wie sieht es mit erfolgreicher Neukundengewinnung im Internet aus? Das Internet ist voll mit Slogans wie „ super leicht“, „so geht’s“ oder „Neukunden leicht gemacht“. Doch wie sieht die Realität wirklich aus? Die Online Unternehmen die diese Sätze im Internet veröffentlichen wollen natürlich auch Neukunden gewinnen denn sie wissen, dass der Trend Waren und Dienstleistungen im Internet zu erwerben stetig steigt und zweitens können sie ihren Wissensvorsprung im Bereich Online Marketing geschickt einsetzen. Daher bedarf es einer realistischen Einschätzung der Neukundengewinnung im Internet und welche Maßnahmen den größten Erfolg bringt.

Google Ranking

Man kann es drehen und wenden wie man möchte, aber das wichtigste Kriterium für eine erfolgreiche Neukundengewinnung im Internet ist und bleibt ein gutes Ranking bei den Google Suchergebnissen. Um auf die erste Seite von Google zu kommen bedarf es jeder Menge Know-How und Expertise und das überlassen Sie am besten einer Google Ads Agentur oder einer professionellen SEO Agentur. Sollten Sie in einer Nische operieren ist es meist leichter und weniger zeitintensiv Ihr Ranking auf Google signifikant zu verbessern. Je mehr Mitbewerber Sie haben, desto komplexer und zeitintensiver sind die SEO Maßnahmen.

Wo ist der Call to Action auf ihrer Webseite?

Unsere Mitarbeiter von Seowaves analysieren regelmäßig die Webseiten unserer Neukunden und wir stellen immer wieder fest, dass mehr als 90% wenige bis gar keine Call to Actions auf Ihren Webseiten platziert haben. Eine Seite die nicht begeistert, motiviert und neugierig macht erfüllt ihren Zweck nicht. Ein Call to Action muss nicht immer nur den Kauf Ihres Produkts bedeuten sondern kann auch die Aufforderung zur Anmeldung des Newsletters sein. Versuchen Sie die Aufmerksamkeit Ihrer potentiellen Neukunden aufrecht zu erhalten und gestalten Sie daher Ihre Webseite attraktiv, mit kurzen Ladezeiten und Call to Actions.

…auch Google ist ein Unternehmen und möchte Ihren Kunden die besten „Aushängeschilder“ präsentieren.

Ohne Werbung keine Neukunden

Um kontinuierlich erfolgreiche Neukundengewinnung im Internet für Ihr Produkt oder Ihre Dienstleistung zu bekommen, müssen Sie im Vorfeld die Aufmerksamkeit von Google erhaschen. Auch diese Thematik gehört zu einer erfolgreichen Suchmaschinenoptimierung. Aber wie bekommen Sie die nötige Aufmerksamkeit von Google? Ganz einfach: Sie müssen die für Sie relevanten Suchbegriffe (Keywords) häufig genug auf Ihrer Homepage hervorheben. Sind weitere Kriterien der OnPage und OffPage Optimierungen auf Ihrer Webseite erfüllt, wird sich Google erkenntlich zeigen und Ihre Seite immer weiter vorne präsentieren. Denn auch Google ist ein Unternehmen und möchte Ihren Kunden die besten „Aushängeschilder“ präsentieren.

The Wave To Success